Keyword

Ein Keyword ist ein Begriff, der im digitalen Marketing verwendet wird, um ein Wort oder eine Gruppe von W√∂rtern zu beschreiben, die ein Internetnutzer verwendet, um eine Suche in einer Suchmaschine oder Suchleiste durchzuf√ľhren.

In der Suchmaschinenoptimierung sind Keywords sehr wichtig und sollten das Kernst√ľck eines jeden f√ľr das Web geschriebenen Textes sein (in den Inhalten, Titeln und SEO-Elementen).

Die Schl√ľsselw√∂rter sollten entwickelt und sorgf√§ltig ausgew√§hlt werden, bevor die Inhalte im Web und auf mobilen Plattformen online gestellt werden.

‚Äć

Warum sind Keywords wichtig?

Eines der Dinge, die Google bei der Bewertung einer Seite ber√ľcksichtigt, ist der Inhalt dieser Seite. Es schaut sich die W√∂rter auf der Seite an. Stellen Sie sich vor, jedes Wort in einem Blog-Beitrag √ľber eine Baufinanzierung wird 2 Mal verwendet, dann sind alle W√∂rter gleich wichtig. Google hat keinen Anhaltspunkt daf√ľr, welche dieser W√∂rter wichtig sind und welche nicht. Die W√∂rter, die Sie verwenden, sind f√ľr Google ein Anhaltspunkt; sie sagen Google und anderen Suchmaschinen, worum es auf der Seite oder im Beitrag geht.

Wenn Sie also wollen, dass Google versteht, worum es auf Ihrer Seite geht, m√ľssen Sie diese W√∂rter ziemlich oft verwenden.

Aber Google ist nicht der einzige Grund, warum Keyphrasen wichtig sind. Eigentlich sind sie sogar weniger wichtig, denn Sie sollten sich immer auf den Nutzer konzentrieren: auf Ihre Besucher und potenziellen Kunden. Bei der Suchmaschinenoptimierung wollen Sie, dass Ihre Besucher bei der Eingabe eines bestimmten Suchbegriffs oder einer Suchanfrage auf Ihrer Website landen. Sie m√ľssen sich in die K√∂pfe Ihrer Zielgruppe hineinversetzen und die W√∂rter verwenden, die sie bei ihrer Suche benutzen.

Wenn Sie die falschen Schl√ľsselw√∂rter verwenden, werden Sie nie die Besucher bekommen, die Sie wollen oder brauchen, weil Ihr Text nicht mit dem √ľbereinstimmt, wonach Ihr potenzielles Publikum sucht. Wenn Sie jedoch die W√∂rter verwenden, nach denen die Leute suchen, kann Ihr Unternehmen florieren. Wenn Sie es also so sehen, sollten Ihre Schl√ľsselw√∂rter das widerspiegeln, wonach Ihre Zielgruppe sucht. Mit den falschen Schl√ľsselw√∂rtern erreichen Sie die falsche Zielgruppe oder gar keine. Deshalb ist es so wichtig, die richtigen Schl√ľsselw√∂rter zu haben.

‚Äć

Wie verwenden Sie Keywords in Ihren Seiten und Beiträgen?

Es gab eine Zeit, in der man viele Schl√ľsselw√∂rter in seine Seiten und Beitr√§ge einbauen konnte, ein wenig altmodisches Keyword-Stuffing betreiben konnte und in den Suchmaschinen gut platziert war. Aber ein Text mit vielen gleichen W√∂rtern ist nicht angenehm zu lesen. Und weil die Nutzer diese Art von Texten nicht gerne lesen, findet Google sie auch nicht gut. Deshalb ist es gl√ľcklicherweise schwierig geworden, durch Keyword-Stuffing eine gute Platzierung in Google zu erreichen.

‚Äć