Featured Snippet

Featured Snippets sind kurze Textausschnitte, die oben in den Google-Suchergebnissen erscheinen, um die Suchanfrage eines Nutzers schnell zu beantworten.

Was sind Featured Snippets?

Featured Snippets sind kurze Textausschnitte, die oben in den Google-Suchergebnissen erscheinen, um die Suchanfrage eines Nutzers schnell zu beantworten.

Der Inhalt, der innerhalb eines Featured Snippets erscheint, wird automatisch von Webseiten im Google-Index gezogen. Häufige Arten von Featured Snippets sind Definitionen, Tabellen, Schritte und Listen.

Featured Snippets sind Informationsabschnitte, in der Regel etwa einen Absatz lang, die von einer Webseite entnommen und oben in einem Google-Suchergebnis angezeigt werden. Bevor sie Featured Snippets genannt wurden, wurden sie oft als Google Answers bezeichnet, da sie in der Regel das Format einer Antwort auf eine direkte oder angedeutete Frage haben, die als Suchanfrage an Google gestellt wird. Sie ist deutlich sichtbarer als die anderen Suchergebnisseiten (SERPS) und viele Unternehmen probieren aktiv, per Suchmaschinenoptimierung das Featured Snippet für wichtige Themen zu besetzen.

Bedeutung des Featured Snippets

Während ein Ranking für ein Featured Snippet Sie an die Spitze eines Suchergebnisses bringt, was gut für die Sichtbarkeit ist, kann es oft dazu führen, dass Nutzer sich nicht durchklicken, weil sie das, was sie brauchen, direkt im Suchergebnis bekommen, ohne einen Klick. Daher ist es wichtig zu unterscheiden, für welche Suchanfrage das Featured Snippet ausgeliefert wird und was die Intention von a) den Nutzern und b) Ihrer Seite ist.

In den Anfängen der Featured Snippets stellten sie oft eine zusätzliche Platzierung im Suchergebnis dar - die Webseite wurde vom Featured Snippet und von den traditionellen blauen Links im Ergebnis verlinkt. Jetzt zählen Featured Snippets als Position 1, und dies ist in der Regel die einzige Stelle, an der eine Webseite in diesem Suchergebnis rangiert - es gibt keine Duplikation mehr. Als es noch Duplikate gab, zeigten einige Studien, dass dies die Click-Through-Rate eines Suchergebnisses um 20 % erhöhte. Als Google die zusätzlichen Einträge eliminierte, sank die CTR wieder auf ein normales oder sogar niedrigeres Niveau.

Aus diesem Grund muss die "Featured Snippet"-Strategie in der Suchmaschinenoptimierung mit Ihrem wichtigsten KPI zusammenarbeiten. Wenn es sich dabei um Traffic handelt, ist es vielleicht besser, direkt unter dem "Featured Snippet" zu ranken oder "Featured Snippets" zu haben, die Teilantworten geben, die die Nutzer dennoch zum Durchklicken verleiten, weil das Thema z.B. zu umfangreich ist, um es in einem Paragraphen zu beantworten.

Wenn die Positionierung Ihrer Marke, die Sichtbarkeit und der Bekanntheitsgrad im Vordergrund stehen, dann ist es eine gute Strategie, so viele Featured Snippets wie möglich zu erhalten.